deutsch english nl
CORNEA FRANZ FACHANWÄLTE WIRTSCHAFTSRECHT WÜRZBURG LOHR AM MAIN FULDA
Vortragsveranstaltung

Das "neue" AÜG

Chancen, Risiken, Stolpersteine und der richtige Umgang mit den Gestaltungsmöglichkeiten.

Ihr Dozent



Christian Semmler
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht


Die flexible Planung von Personal ist Ihnen wichtig? Hierzu
setzen Sie auch auf ein Einsatz von Leiharbeitern/-innen? Aus
diesem Grund betrifft die lange diskutierte und zum 01.04.2017
in Kraft tretende Neuregelung des AÜG (Arbeitnehmerüberlas-
sungsgesetz) auch Sie!
Der Referent gibt einen Überblick über die wesentlichen Neu-
regelungen und deren praktische Bedeutung. Gestaltungs-
möglichkeiten und deren richtige Umsetzung werden genauso
dargestellt wie der Wegfall von bisher möglichen Vertragsgestal-
tungen. In einem regen Erfahrungsaustausch steht Ihnen der
Referent für Fragen und Antworten zur Verfügung.“

Termin
29.03.2017
18:30 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kanzlei Cornea Franz Rechtsanwälte, Würzburg

Teilnahmegebühr
kostenfrei

Anmeldung
per E-Mail: anmeldung@cornea-franz.de
per Telefax: 0931/35939-20

Anmeldefrist
22.03.2017

PDF
PDF-Download



Seminar

Neuerungen im IT-Recht

Sehr viele Unternehmen bewerben ihre Produkte und Dienstleistungen im Netz. Die Bedeutung der eigenen Internetpräsenz nimmt immer weiter zu und ist heute schon fast unerlässlich.

Die zunehmende Nutzung des Internets zur Präsentation des Unternehmens und zum Vertrieb von Produkten bietet neben den vielen neuen Chancen jedoch auch rechtliche Risiken. Der Verbraucherschutz stellt hohe Anforderungen an die Transparenz der Internetinhalte und birgt oftmals das Risiko einer teuren Abmahnung. Für die Unternehmen mit einer Internetpräsenz ist es daher unerlässlich, sich mit den bestehenden rechtlichen Vorschriften auseinanderzusetzen.

In der Veranstaltung "Neuerungen im IT-Recht" werden Sie über die aktuellen Entwicklungen und Neuerungen rund um den Themenkomplex "gesetzliche Voraussetzungen für Ihren Internetauftritt" aufgeklärt.

Im Rahmen der drei Vorträge wird auf verschiedene Aspekte des IT-Rechts und Compliance eingegangen. Zudem besteht die Möglichkeit, zwischen den Vorträgen konkrete Fragen zu aktuellen Problemen zu stellen.

Inhalt:


1. Online geworben. Abgemahnt.
- Warum Compliance bei der eigenen Webseite beginnt.

Relevante Rechtsgebiete, Abmahnung und Rechtsdurchsetzung bei Verstößen, die (rechtlichen) Grenzen guter Werbung.


John Y. Krüger
Rechtsanwalt

FA IT-Recht, FA GewRS



2. Onlinehandel: Haftungsrisiken und aktuelle Rechtsprechung
Pflichtinformationen und ausgewählte Beispiele aus der Instanzenrechtsprechung zum Werbe- und Wettbewerbsrecht.

Christoph S. Graeber
Rechtsanwalt

FA IT-Recht, FA GewRS



3. Markenschutz im Onlinehandel - brauche ich das?
Markenformen und -funktionen, Schutzumfang und -voraussetzungen, grundlegende Rechte des Markeninhabers.

Christian Stadler
Rechtsanwalt

Termin
7. März 2017
13:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
IHK Würzburg
Mainaustraße 33-35
97082 Würzburg

Teilnahmegebühr
95,00 ¤

Anmeldung
Michaela Rentmeister
michaela.rentmeister@wuerzburg.ihk.de
0931 4194-278

Zur Anmeldung



Vortrag

Beteiligung / Verkauf / Nachfolge im Mittelstand

Beteiligung / Verkauf / Nachfolge im Mittelstand

Wir geben Ihnen den Durchblick für eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge!

Termin
Dienstag, 15. November 2016

Veranstaltungsort
Kanzlei Cornea Franz
Berliner Platz 10
97080 Würzburg

Teilnahmegebühr
25,00 Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung
per Email an: e.kleinschmitt@walterfries.de

Anmeldefrist
08. November 2016

PDF
PDF-Download



Informationsveranstaltung der IHK

Grundlagen der Produktfotografie

Grundlagen der Produktfotografie

Die professionelle Bilderstellung für die Produktvermarktung ist ohne Anleitung keine leichte Sache. Je schöner und attraktiver die Bilder sind, desto größer sind die Chancen, die Kunden davon zu überzeugen, ein bestimmtes Produkt zu kaufen. Schöne und hochwertige Produktfotos z.B. für das Onlineshopping zu erzeugen, ist mit den richtigen Kniffen für Jedermann möglich. Auch das passende Equipment ist entscheidend.

Lernen Sie etwas über:
Anforderungen an ein Fotostudio
Professionelle Erstellung von Bildern
Bildrechte und den Umgang mit Bilddatenbanken
Rechtliche Fallstricke bei Bildern im Internet

Termin
15.06.2016
13 - 18 Uhr

Veranstaltungsort
Logistikzentrum der Duttenhofer Group
Mainfrankenpark 1-5
97337 Dettelbach

Teilnahmegebühr
kostenfrei

Zur Anmeldung

Anmeldefrist
10.06.2016



Vortrag am 07.04.2016 in Fulda

Thema: Unternehmensnamen richtig schützen lassen & Abmahnung im Onlinehandel

Thema: Unternehmensnamen richtig schützen lassen & Abmahnung im Onlinehandel

Wir geben Ihnen ein Überblick, über die vielschichtigen Themenkomplexe, die man als Händler im eCommerce beachten muss, um Abmahnungen zu vermeiden. Ferner geben wir einen Ausblick auf die Rechtsprechung zum Handel auf den großen Onlinemärkten. Durch Erläuterung der entschiedenen Rechtsverletzungen wird auf die aktuellsten Trends rechtlicher Auslegung und daraus resultierende Abmahnrisiken eingegangen.
Ferner zeigen wir Ihnen auf, wie wichtig ein Markenschutz ist und wie man sein Unternehmen durch den Markenschutz besser schützen kann.

Programmübersicht:

18:00 – 18:45: RA Christoph Graeber
mit dem Thema „Unternehmensnamen richtig schützen lassen“

18:45 – 19:00: Kaffeepause

19:00 - 19:45: RA John Krüger
mit dem Thema „Abmahnung im Onlinehandel“

ab 19:45: offene Fragestunde, sowie gemütliches Beisammensein mit Aperitif

Ihre Referenten

Herr Rechtsanwalt Christoph Graeber, Partner der Kanzlei, Fachanwalt für IT-Recht, sowie gewerblichen Rechtsschutz ist Ihr Ansprechpartner für gewerblichen Rechtsschutz, vor allem für Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Urheberrecht, IT- und Domainrecht.

Herr Rechtsanwalt John Krüger, Fachanwalt für IT-Recht, sowie gewerblichen Rechtsschutzes ist Lehrbeauftragter für Wettbewerbsrecht und gewerblichen Rechtsschutz (HFH). Er berät und vertritt Sie bei Kennzeichen- und wettbewerbsrechtlichen Fragen und Streitigkeiten.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich kostenfrei zur oben genannten Veranstaltung an. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Wir freuen uns auf Sie!

Termin
Donnerstag, 07.04.2016 ab 18 Uhr

Veranstaltungsort
Kanzlei Cornea Franz Rechtsanwälte, Am Bahnhof 12, 36037 Fulda

Teilnahmegebühr
kostenfrei

Anmeldung
Anmeldungen sind zu richten an: marken@cornea-franz.de

Anmeldefrist
31.03.2016



Seminar

Abmahnsicher onlinehandeln!

Abmahnsicher onlinehandeln!

Unternehmen, die den Aufbau eines Online-Handels planen, sind mit einer Vielzahl an Fragestellungen konfrontiert. Um Fehlentscheidungen und -investitionen zu vermeiden gilt es, sich im Vorfeld neutral und unabhängig zu informieren.

Angesprochen sind Existenzgründer und Unternehmen, die den Aufbau eines Online-Handels planen oder ihren bestehenden Online-Shop erweitern möchten.

Erfahren Sie in der zweitägigen Veranstaltung des eBusinessLotsen , was Sie bei der Planung, Umsetzung und Vermarktung eines Online-Shops
beachten müssen!
Herr Rechtsanwalt Krüger wird im Rahmen der Veranstaltung über das Thema "Abmahnsicher onlinehandeln" referieren und Ihnen einen Einblick über folgende Themen verschaffen:

- Grundsätze des Wettbewerbsrechts
- Wettbewerbs- und Markenrecht
- Fremde Rechte und Rechteeinräumung
- Pflichtinformationen und Vertragsschluss im Fernabsatz
- Grundsätze des AGB-Rechts im Fernabsatz

Termin
02. Juli 2015
13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Veranstaltungsort
IHK Würzburg-Schweinfurt
Raum A304/305

Teilnahmegebühr
kostenlos

Anmeldung
eBusinessLotse Mainfranken

Zur Anmeldung

PDF
PDF-Download



Seminar "Neuerungen im IT-Recht" am 07.03.2017 in der IHK Würzburg

In der Veranstaltung werden Sie über die aktuellen Entwicklungen und Neuerungen rund um den Themenkomplex "gesetzliche Voraussetzungen für Ihren Internetauftritt" aufgeklärt.

Das "neue" AÜG - am 29.03.2017

Chancen, Risiken, Stolpersteine und der richtige Umgang mit den Gestaltungsmöglichkeiten.

Aktuelle Rechtsprechungen & Urteile

BGH: Nutzungsrechte bei Softwareüberlassung

Wirtschaftsrecht - Steuerrecht - Gewerblicher Rechtsschutz - IT Recht

Cornea Franz Rechtsanwälte Partnerschaft mbB in Würzburg - Lohr am Main - Fulda