Urheberrecht

Urheberrecht im Überblick

  • Urheberstrafrecht
  • Urheberrecht
  • Filesharing & Tauschbörsen
  • Schutz von Software
  • Abmahnung
  • außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung und Abwehr von urheberrechtlichen Ansprüchen
  • Urheberrechtsschutz von Webseiten (Texte, Bilder, Programmierung, etc.)
  • Agenturverträge, Webdesign-Verträge

Urheberrecht/Urheberstrafrecht

Durch das Urheberrechtsgesetz genießen eine Vielzahl von Personen, von Autoren über Fotografen, Maler, Musiker und Schauspieler bis hin zu Programmierern, Schutz gegen die unberechtigte Nutzung ihrer Werke, künstlerischen Darbietungen und Arbeitsergebnisse.

Wenn eine unberechtigte Nutzung eines urheberrechtlichen geschützten Werkes vorliegt, kann der Rechteinhaber unter gewissen Umständen einen Unterlassungs- und Schadensersatzanspruch geltend machen. Auch kann der Rechtsverletzer dazu verpflichtet werden, zunächst Auskunft darüber zu erteilen, auf welche Weise und in welchem Umfang er das Werk unberechtigterweise für seine eigenen Zwecke verwendet hat. Andererseits kommt es immer wieder vor, dass angeblich Berechtigte ungerechtfertigterweise Ersatzansprüche geltend machen, obwohl die Verwendung eines Werks rechtmäßig erfolgt.

Inhaber und Lizenznehmer von urheberrechtlich geschützten Werken wollen ihre Rechte sichern und optimal nutzen. Inhalteanbieter wollen ihr Risiko minimieren, wegen Verletzungen der Privatsphäre oder anderer Rechtsverstöße in Anspruch genommen zu werden. Die Experten unserer Praxisgruppe besitzen umfassende Erfahrung in sämtlichen Bereichen des Urheber- und Medienrechts.

Auch im Urheberrecht lassen sich manche Ansprüche schon außergerichtlich durchsetzen, was Zeit und Geld spart. Sowohl bei der außergerichtlichen als auch bei der gerichtlichen Durchsetzung Ihrer Ansprüche oder der Abwehr einer urheberrechtlichen Inanspruchnahme stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.

Im Zusammenhang mit Film-, Fernseh- und Musikproduktionen gibt es aufgrund der großen Zahl beteiligter Personen (z.B. Produzenten, Darsteller, Musiker, Autoren, Regisseure) sehr unterschiedliche Vertragstypen. Bei der Ausarbeitung und Überprüfung dieser Verträge müssen umfangreiche Rechtsfragen berücksichtigt werden. Wir helfen Ihnen gerne bei den Vertragsverhandlungen und der Überprüfung der Vertragsentwürfe.

Übersicht Rechtsgebiete


Ihr(e) Ansprechpartner

Sie wünschen eine Beratung in Rechtsfragen?

Wir beraten Sie gerne ausführlich in allen Fragen rund um das Thema Recht. Rufen Sie hierzu unsere Zentrale an unter: +49 931 359390, wir verbinden Sie dann mit der entsprechenden Fachabteilung. Außerhalb der Geschäftszeiten können Sie Ihr Anliegen auch bequem über unser Anfrageformular an uns senden. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Die mit rotem Punkt gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

*
*
*