Cornea Franz Rechtsanwälte

– Alle News im Überblick –

Newsletter

Karriere

Veranstaltungen

CF intern

Transparenzregisteranfragen

Downloads

Cornea Franz Rechtsanwälte

Anwälte

Notare

Team
Arbeitsrecht
Bank- und Kapitalanlagerecht
Compliance
Domainrecht
Erbrecht
Familienrecht
Forderungsmanagement / Inkasso
Gesellschaftsrecht
Gewerblicher Rechtsschutz
Grundstücks- und Immobilienrecht
Handelsrecht
Handelsvertreterrecht
IT-Recht
Kaufrecht

M&A

Markenrecht

Medienrecht

Mietrecht

Notar

Sanierungsrecht | Insolvenzrecht

Steuerrecht

Steuerstrafrecht

Strafrecht

Verkehrsrecht

Unternehmensnachfolge
Urheberrecht

Verkehrsrecht

Wettbewerbsrecht
Wirtschaftsrecht

Zwangsvollstreckung

Gesellschaftsrecht Würzburg Fulda Schweinfurt
Kontaktformular
Standorte
Würzburg
Fulda
Schweinfurt

Lohr am Main

Ihre Kanzlei für

Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrecht

Das Wettbewerbsrecht dient der Schaffung von fairen Spielregeln für das wirtschaftliche Verhalten aller Marktteilnehmer. Damit ist das Wettbewerbsrecht der Garant für einen freien und sicheren Wettbewerb, denn es sorgt in erster Linie für den Schutz von Mitbewerbern und Verbrauchern. Auch das Werberecht wird dem Wettbewerbsrecht zugeordnet und definiert die Grenzen erlaubter Werbung. Es schützt die Zielgruppe der Werbemaßnahmen – darunter Verbraucher und andere Konsumenten – sowie andere Anbieter am Markt vor unlauterem Verhalten. Neben dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) sind weitere wettbewerbsrechtliche Sondervorschriften zu beachten, wie z.B. die Preisangabenverordnung oder das Heilmittelwerbegesetz. Spezielle Werbeverbote gelten bspw. für Tabak in Rundfunk und Fernsehen. Einschränkungen bestehen auch für Angehörige freier Berufe wie Ärzte, Rechtsanwälte und Steuerberater, die sich an die besonderen Regeln der berufsständischen Kammern richten müssen.

Werbung ist für jedes Unternehmen wichtig, um die richtige Zielgruppe anzusprechen und damit den unternehmerischen Erfolg zu steigern. Doch bei der Schaltung von Werbung dürfen bestimmte gesetzliche Grenzen nicht überschritten werden. Deshalb sollte jedes Unternehmen, das eine teure Werbemaßnahme startet, vorher unbedingt fachkundigen Rat einholen. Denn: Jede unzulässige Behauptung in Werbeanzeigen führt in der Regel zu Abmahnungen von Konkurrenten oder Wettbewerbsschützern. Neben den Kosten der Abmahnungen entstehen zusätzliche Kosten für Änderungen oder die Vernichtung, die man im Vorfeld mit der richtigen Rechtsberatung vermeiden kann. CORNEA FRANZ Rechtsanwälte beraten Sie umfassend und kompetent bei der Gestaltung Ihrer Werbemaßnahmen, um Konflikte mit den gesetzlichen Bestimmungen zu verhindern. 

 

Sie suchen einen anwalt für Wettbewerbsrecht in Würzburg, Schweinfurt oder Fulda? 

  • Abmahnungen und Abwehr von Abmahnungen
  • Gerichtliche Durchsetzung und Abwehr von wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen
  • Werberecht für bestimmte Berufsgruppen, z.B. Steuerberater, Apotheker, Ärzte etc.
  • Rechtliche Prüfung von Internetauftritten auf wettbewerbsrechtliche Verstöße
  • Werberecht
  • Beratung bei Werbemaßnahmen

Ihre Rechtsanwälte für Wettbewerbsrecht

Christoph Graeber Rechtsanwalt

Christoph S. Graeber

  • Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
  • Fachanwalt für IT-Recht
  • Partner
John Y. Krüger

John Y. Krüger

  • Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für IT-Recht
  • Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Christian Stadler Rechtsanwalt

Christian Stadler

  • Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
  • Europajurist