Gesellschaftsrecht


Anwalt | Rechtsanwalt | Würzburg | Fulda | Lohr

Gesellschaftsrecht 

  • Gesellschaftsrecht
  • Gesellschaftsverträge und Satzungen
  • Unternehmenskaufverträge
  • Gewinnabführungs- und Beherrschungsverträge
  • Entsendung von leitenden Mitarbeitern
  • Dienstverträge
  • Geschäftsordnungen
  • Anteilskauf- und Abtretungsverträge
  • Nachfolgeklauseln
  • mittelbare Unternehmensbeteiligungen
  • Gesellschafterversammlungen und Gesellschafterbeschlüsse
  • Recht der Personengesellschaften / Körperschaftsrecht / Stiftungsrecht
  • Kapitalgesellschaften
  • Umwandlungsrecht

Vereinigen mittels eines Rechtsgeschäfts sich Personen (Personengesellschaften) oder Kapital (Kapitalgesellschaften) privatrechtlich zur Erreichung eines bestimmten Zweckes so ist dies durch das Gesellschaftsrecht näher geregelt und bestimmt. Auch in diesem Bereich spielt zunehmend das Europäische Gesellschaftsrecht (bspw. bei grenzüberschreitenden Umwandlungen) eine erhebliche Rolle.

Die wichtigsten Gesellschaftsformen im alltäglichen Rechtsverkehr sind die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) die GmbH & Co. KG, die Aktiengesellschaft (AG) sowie die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR).

Grundlegende Vorschriften finden sich zunächst im BGB. Für die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) als „Grundform“ der Personengesellschaften in den §§ 705 ff. BGB und für den Verein als „Grundform“ von Kapitalgesellschaften in den §§ 21 ff. BGB.

Nach § 705 BGB werden drei Voraussetzungen zur Begründung einer Gesellschaft benötigt:

  1. Mehrerer Personen (mind. zwei) müssen sich durch Vertrag zusammenschließen,
  2. dieser Zusammenschluss muss zu der Erreichung eines (gemeinsamen) erlaubten Zweck dienen,
  3. und die Vertragsschließenden verpflichten sich wechselseitig, diesen gemeinsamen Zweck zu fördern.

Innerhalb der Gesellschaften als zentraler Überbegriff unterscheidet man zwischen Gesellschaft im engeren Sinne (Personengesellschaften) und Körperschaften.

Die Personengesellschaften unterscheiden sich vom Verein im Wesentlichen durch:

  • Abhängigkeit ihres rechtlichen Bestandes von den Gesellschaftern
  • Ihre Organisationsstruktur und die Haftungsregelungen

Sie suchen einen Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht?

Die Anwälte unserer Wirtschaftskanzlei stehen Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung.

Übersicht Rechtsgebiete


Ihr(e) Ansprechpartner

Rechtsgebiete

Sie sind auf der Suche nach einem kompetenten Rechtsanwalt?

Wir beraten Sie gerne ausführlich in allen Fragen rund um das Thema Recht. Rufen Sie hierzu unsere Zentrale an unter: +49 931 359390, wir verbinden Sie dann mit der entsprechenden Fachabteilung. Außerhalb der Geschäftszeiten können Sie Ihr Anliegen auch bequem über unser Anfrageformular an uns senden. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Die mit rotem Punkt gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

*
*
*

Datenschutzerklärung
Die von Ihnen angegebenen Daten werden für die Geschäftsabwicklung gespeichert und genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Nutzung der Daten zur postalischen Information über unsere Dienstleistungen und Produkte im gewerblichen Rechtsschutz können Sie jederzeit durch formlose Mitteilung an Cornea Franz Rechtsanwälte Partnerschaft mBB, Berliner Platz 10, 97080 Würzburg v. d. H. widersprechen.